Kategorie: Stricken

November 1, 2021

Grün

Heute fange ich mal einfach an und ignoriere den vorher gefunden Titel. Ich suche mir nacher einfach einen neuen aus, der dann hoffentlich passt. Von den meisten Projekten der letzten Zeit gibt es keine Fotos. Daher jetzt erst mal zu etwas vollkommen anderem. Hier sind die letzten gelesenen Bücher. Eigentlich nicht, denn es gibt schon wieder noch letztere letzte gelesene Bücher. Aber von diesen habe […]

April 18, 2021

Jacke und Ausweichprojekt

Nachdem ich eigentlich ganz gut mit der Jacke voran gekommen bin, kam dann das Motivationsloch. Die Entscheidung ob die Ärmel so gut sind und die Jacke eigentlich die richtige Länge hat haben mich überfordert. Einfach zu viele Entscheidungen. Momentan kann ich Entscheidungen nur endweder im Hau-Ruck-Verfahren ohne Nachdenken oder in Milimeterschritten. Also habe ich erst mal einfach was neues angefangen. Das Tuch wollte ich schon […]

März 19, 2021

Frühlingsjacke, Entscheidung

Die Entscheidungen sind es, die mir momentan noch schwerer fallen, als sonst schon. Diese Farbe oder jene. Jetzt anrufen oder später. Zitronenmuffins oder Bananenschokobrot. Dieses Buch jetzt, oder das, oder das andere oder vielleicht doch erst den Stapel dahinten durchsehen. Und genauso ist es auch mit Nähprojekten und Strickvorhaben. Oft bleibe ich dann zwischen all den Möglichkeiten stecken und bin überfordert. Oder fange gleich mehrere […]

Februar 24, 2021

Frühlingsjacke, hinterhergehoppelt

Jetzt gibt es schon den 2. Termin für das diesjährige Frühlingsjacken-Knit-Along und ich schreibe erst den Text zum 1. Termin. To little to late. Wahrscheinlich das Motto meines Lebens. Aber dank vortgeschrittenem Alter: ist mir das egal. Also los zum: Frühlingsjäckchen-Knit-Along Beim ersten Beitrag geht es um die Ideen für unser Strickprojekt: Ich habe einen Plan/ich habe viel zu viele Ideen und kann mich nicht entscheiden/ich […]

August 28, 2020

Sommer und Regen und technische Probleme

Wie immer im Sommer habe ich einen kuscheligen, warmen Schal (oder doch eher ein Tuch) gestrickt. Mein Corona-Modell. Ich hätte wohl nicht damit angefangen, wenn ich mich nicht auf eine längere Zeit zuhause eingestellt hätte. Eigentlich hatte ich das Modell schon für die Kur vorbereitet. Aber wie gesagt: wurde abgesagt und da habe ich mir gedacht: kann ich doch auch zuhause stricken. Hier wäre dann […]

Juni 11, 2020

Neuer Anfang

Das ist wahrscheinlich schon wieder doppelt gemoppelt, wenn ich auf die Überschrift sehe. Aber nach über einer Woche Versuchen, meine Gefühle zu den aktuellen Corona-Lockerungen und meinen Meinungen dazu, zu ordnen und aufzuschreiben, habe ich aufgegeben. Ich bin durcheinander, unsicher und traue mir selbst nicht. Ich versuche also noch mal ganz neu mit dem Denken anzufangen. Ich befinde mich in einer extrem priveligierten Situation: ich […]

April 13, 2020

Känguruferkelkaninchen

Eine neue Mitbewohnerin ist eingezogen. Die Häsin sieht leider nicht so 100% nach Hase aus. Wahrscheinlich eben ein Känguruferkelkaninchen. Auf jeden Fall hat sie hier schon Freunde gefunden. Ich wünsche allen schöne Ostertage. Der Fühling gibt sich ja alle Mühe. Zu Ostern sind alle Osterglocken hier im Garten schon lange verblüht, die Tulpen sind schon draußen und hier die erste Blüten der Kirsche. Ich bin […]

Februar 19, 2019

Regenbogencape-Exkurs

Hier also weder die Stoffstatistik für das letzte Jahr noch die Präsentation der abgeschlossenen Projekte. Alles noch nicht ganz fertig. Eins allerdings ist fertig: Ich habe einen Strang Wolle aus Lettland verstrickt, den ich 2017 bei unserem Urlaub in Riga gekauft habe. Das das Garn einen so schönen Regenbogenverlauf hat, habe ich erst nach dem Umrollen so richtig bemerkt. Ich hatte dieses Tuch in dem […]

Dezember 31, 2018

Countdown

Der Schnitt ist gar nicht mal schlecht. Ich habe von den 5 noch offenen Projekten 2 abgeschlossen. Ausserdem endlich Fotos gemacht (äh, machen lassen…Vielen Dank!) von einem Rock und einem Top, die schon länger fertig sind, die ich mich dann aber nicht getraut hatte anzuziehen. Geht das sonst auch noch jemandem so: ich nähe ein Modell, probiere an, ändere, fussele an Details herum, ändere wieder […]

Mai 13, 2018

Finale! Finaale!

Ja, es ist geschafft! Nicht nur der Grand prix de la dings mit allen Vorentscheiden gekuckt und durchgestanden, auch die Jacke ist fertig! Alle Fäden sind vernäht (während der Vorentscheide) und die Jacke wurde auch geblockt. Ein Foto von der Farbe, die beim vorsichtigen waschen noch herauskam habe ich nicht gemacht. War aber eine echtes Farb-Erlebnis. Nach einen Tip von Stephanie Pearl-McPhee habe ich die […]